Lust, Liebe, lange Nächte: Warhaus zelebrieren düstere Romantik

Maarten Devoldere von Balthazar grinst zwar alleine vom Cover, doch seine Freundin Sylvie Kreusch gehören mindestens 50% seines zweiten Albums «Warhaus». Die beiden feiern hoffnungslose Romantik und Herzschmerz – und kommen in ihren coolen, süffigen Duetten (fast) ohne Kitsch davon.

Hat gut Grinsen: Maarten Devoldere unterhält sich während der Balthazar-Pause mit Warhaus.
Bildlegende: Hat gut Grinsen: Maarten Devoldere unterhält sich während der Balthazar-Pause mit Warhaus.

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer