«Sea And Cake – charmanter, eleganter, raffinierter Postrock»

Bevor New York anfang der Nullerjahre mit Bands wie The Strokes, Interpol oder Radio 4 wieder zum Zentrum der amerikanischen Popmusik wurde, galt Chicago als kreative Hochburg des innovativen Indiesounds.

The Sea And Cake
Bildlegende: zvg

Experimentell, abstrakt und avantgardistisch klingt auch heute noch das Quartett Sea And Cake. Ihr sechstes Album «One Bedroom» besticht durch seinen leichtfüssigen Mix aus Bossa Nova, Krautrock, Soul und Jazz.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb