Sounds!-Platte der Woche: «Und aus den Wolken tropft die Zeit» von Isolation Berlin

Isolation Berlin werden in der deutschen Musikpresse und in den Feuilletons gross abgefeiert. Die Wahl-Berliner treten auf ihrer Debut-CD «Und aus den Wolken tropft die Zeit» eine Reise von Post Punk zu Chanson an.

Isolation Berlin.
Bildlegende: Isolation Berlin. PD

Der Sound bewegt sich zwischen ruhig-besinnlich, laut und wütend. Neben Sven Regener von Element Of Crime nennt Sänger und Songschreiber Tobias Bamborscke auch Marlene Dietrich und Hildegrad Knef, die beiden Grandes Dames des deutschen Chansons, als Vorbilder.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld