Surprise! M. Ward veröffentlicht aus dem Nichts ein neues Album

Radiohead haben damit angefangen, James Blake oder Beyoncé haben's auch schon getan: Ein Überraschungsalbum veröffentlicht. Jetzt versucht es auch M. Ward. Der US-Songwriter hat letzten Freitag sein neuntes Album «What a Wonderful Industry» veröffentlicht – ohne Vorankündigung. «Sounds!» hört rein.

M. Ward
Bildlegende: M. Ward und sein neues Album «What a Wonderful Industry» ZVG

Gespielte Musik

Autor/in: Luca Bruno, Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Matthias Erb & Luca Bruno