The Unicorns: schräger Lo-Fi-Pop aus Kanada

10 Jahre nach ihrer Auflösung haben sich die Unicorns aus Montreal für ein paar Shows im Vorprogramm von Arcade Fire wiedervereint. Gleichzeitig wurde ihr Album «Who Will Cut Our Hair When We`re Gone?» aus dem Jahr 2003 neu aufgelegt.

Thematisiert werden Geister, Todessehnsucht und Jenseitsfantasien - musikalisch verpackt in schrägen Lo-Fi-Pop. Zu hören sind Blockflöten, Spielzeugklavier, Akkordeon, Synthesizer, Gitarren etc.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld