Tom Vek - der Popfrickler aus London

Trotz guter Kritiken kam Tom Vek bislang nicht über den Geheimtipp-Status hinaus. Ob er mit seinem neuen, dritten Album «Luck» mehr Glück hat, ist schwer zu sagen.

Tom Vek
Bildlegende: Tom Vek PD

Die Voraussetzungen stimmen weiterhin. Wieder bewegt sich der 33-jährige Londoner Multiinstrumentalist, Popfrickler und Sound-Heimwerker irgendwo zwischen Indie-Rock, New Wave, Dub und verschiedenen Electronica-Spielarten. Mit dem Song „Sherman (animals in the jungle) gelingt ihm sogar ein veritabler Dancefloor-Hit.

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Urs Musfeld