Zum Inhalt springen

Rezepte «SRF bi de Lüt – Live» Forellen-Sandwich

Grill-Uelis Rezept aus der Sendung vom 26. August 2017 aus Küssnacht am Rigi

Forellen-Sandwich.
Legende: Forellen-Sandwich. ZVG/Andreas Thumm

(für 4 Personen)

Zutaten

  • 4 Forellenfiles mit Haut - es können auch Röteli (Saibling) verwendet werden
  • Fischgewürz oder frisch gemahlener Pfeffer und Salz
  • Olivenöl

Sauce

  • 180 g Naturjoghurt
  • bunte Pfeffermischung mit Peperoncino und Meersalz
  • wenig abgeriebene Limettenschale
  • Salatblätter
  • 4 Laugenbretzel oder Brötchen

Trichter: direkte Hitze
Deckel: offen/geschlossen
Zubehör: Grillplatte
Vorheizen: Grillplatte 10 Minuten auf mittlerer Stufe, Deckel geschlossen
Grillzeit: 4 Minuten

Zubereitung

Forellenfilets oder Röteli (Saibling) kalt abspülen, trocknen. Mit Fischgewürz und Olivenöl würzen.

Sauce zubereiten.

Laugenbretzel oder Brötchen durchschneiden. Nach Belieben auf der Grillplatte kurz erwärmen.

Forellenfilets oder Röteli (Saibling) mit der Hautseite unten auf die Grillplatte legen, mit offenem Deckel 2 Minuten grillen. Deckel schliessen. Fischfilets weitere 2 Minuten grillen. Kurz zugedeckt stehen lassen.

Laugenbretzelboden mit Sauce bestreichen, mit Salat belegen, Forellenfilet oder Röteli (Saibling) darauflegen. Mit Laugenbretzel abschliessen.