Baumnuss-Kresse-Ravioli

Vorspeise von Renato Hauser

Vorspeisenteller.

Bildlegende: Vorspeise: Baumnuss-Kresse-Ravioli. SRF/Ueli Christoffel

(für 4-6 Personen)

Pesto

  • 40 g Kresse
  • 45 g Baumnüsse
  • 1 EL Parmesan
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Alle Zutaten in den Cutter geben und pürieren, abschmecken. 1 EL Pesto für den grünen Pastateig beiseite stellen.

Füllung

  • 1 EL Pfefferfrischkäse
  • 50 g Ricotta
  • Salz und Pfeffer

Den Frischkäse und den Ricotta beifügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Heller Pastateig

  • 200 g Weissmehl
  • 2 EL Gries
  • ½ TL Salz
  • 2 Eigelb
  • 2 Eier
  • 1 EL Olivenöl
  • evtl. wenig Wasser

Mehl, Gries und Salz in eine Teigschüssel geben. Eigelb und Eier, aufgeklopft, und Olivenöl zugeben. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazu geben. Zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Min. ruhen lassen.

Grüner Pastateig

  • 100 g Mehl
  • 1 EL Gries
  • ½ TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Pesto
  • evtl. wenig Wasser

Mehl, Gries und Salz in eine Teigschüssel geben. Ei, aufgeklopft, und Pesto zugeben. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazu geben. Zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Min. ruhen lassen.

Ravioli formen

Den Hellen Teig mittels Pasta-Maschine oder auf wenig Mehl mit dem Wallholz möglichst dünn auswallen. Den Grünen Teig ebenfalls dünn auswallen und ca. 0.5 cm breite Streifen ausschneiden. Diese Streifen auf dem Hellen Teig verteilen und mit dem Nudelholz fest wallen. Mittels rundem Ausstecher auf einer Hälfte des Teiges die Ravioli markieren. In die Mitte jedes Kreises 1 TL Füllung geben. Den Rand mit Wasser bepinseln und mit der anderen Teighälfte decken. Den Rand gut andrücken und mit dem Ausstecher die Ravioli ausstechen.

Die fertigen Ravioli auf einer leicht bemehlten Unterlage bereitlegen.

Ravioli

  • 3-4 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 30 g Butter
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 1-2 EL Baumnüsse, grob gehackt
  • wenig Kresse

Wasser in einer grossen Pfanne aufkochen, Salz zugeben. Portionenweise Ravioli zugeben und 4-5 Min. ziehen lassen. Mit der Schaumkelle aus dem Wasser ziehen, abtropfen lassen und im Backofen bei 70°C warm stellen.

Servieren
Ravioli in der Mitte eines vorgewärmten Tellers anrichten. Etwas Parmesan darüber streuen und mit aufgeschäumter Butter und gerösteten Baumnüssen belegen. Mit Kresse ausgarnieren.

Sendung zu diesem Artikel