Wilder Osten

Dynamische Karte zur 5. Sendung

Weisstannen- und Taminatal

Das Weisstannental und das Taminatal sind Teile der Region Sarganserland. Das Weisstannental ist über Mels erreichbar, das Taminatal über Bad Ragaz. Zwischen den beiden Tälern liegt der Pizol, ein fast 3000 Meter hohes Bergmassiv mit einem einmaligen Blick auf den Bodensee und die Schweizer Alpenwelt.

Das eher unbekannte Weisstannental ist ein wild-romantisches Bergtal mit eindrücklichen Naturschönheiten. Das Tal gehört zum Jagdbanngebiet «Graue Hörner». Dieses erstreckt sich bis zum Pizol und ins Calfeisental und bildet einen wichtigen Lebensraum für über 540 Pflanzenarten sowie für grosse Bestände an Steinwild, Reptilien und über 80 Brutvogelarten, darunter auch Steinadler und Bartgeier.
 

Das Taminatal ist ein Seitental des alpinen Rheintals und verläuft von Bad Ragaz aus in Form einer Mondsichel. Das Tal besteht aus mehreren Bergdörfern wie etwa Pfäfers, Valens, Vasön oder Vättis. In Vättis spaltet sich das Taminatal in zwei Täler auf. Das eine führt südlich über den Kuckelspass ins Rheintal nach Tamins, das andere erstreckt sich westlich als Calfeisental mit der Berggruppe um den Piz Sardona, dem Gigerwaldsee und dem Walserdorf St. Martin.

Weiterführende Links

Sendung zu diesem Artikel