Das zehnte Studioalbum von Natacha

Am 9. November 2012 veröffentlicht Natacha ihr zehntes Studioalbum ihrer zwanzigjährigen Karriere. 

Ausschnitt CD Cover von «Natacha».
Bildlegende: Ausschnitt CD Cover von «Natacha».

Es gibt wenig Schweizer Musikschaffende, die im Laufe ihrer Karrieren zehn oder mehr Studio-Alben auf den Markt gebracht haben. Natacha gehört zu ihnen. Und auch wenn Ihre grössten Erfolge eine Weile her sind, schafft sie es immer wieder, auf sich aufmerksam zu machen.

Das neue Werk «Glücksbringer» bezeichnet sie als Soundtrack zu ihrem Leben. Die Texte der elf neuen Lieder stammen alle aus ihrer Feder, die Musik hat sie mitkomponiert. Und wie das Album am Schluss tönen soll, so ist zu lesen, hat sie alleine bestimmt.

Eine starke Frau, die es mit dem Alter nicht so genau nimmt, ist live zu Gast in der Sendung. Das Alter, verriet sie in einem Interview, sei ihr süsses Geheiminis. Ob sie es in der Sendung lüftet? Es darf zumindest bezweifelt werden.    

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Dano Tamásy