Von Sonnenschein, Regen und einem Karriereende

Im «Swissmade» begeben wir uns auf eine musikalische Wetterreise. Für die dunklen Wolken sorgt Sebalter, der sein Karriereende bekannt gab.

Sebalter mit seiner Geige auf der Bühne.
Bildlegende: Ausgegeigt: Sebalter hat seinen Rücktritt aus dem Musikbusiness bekannt gegeben. Keystone

«De Sunne entgäge», «Sunneschi», «See springe», «Beautiful Day» sind nur ein paar Titel, die in der Sendung «Swissmade» für gute Laune sorgen. Die musikalische Gegenfraktion ist mit «Es rägnet», «Let It Rain» und «Di allgemeini Lag» am Start.

Von Eliane, Michael von der Heide und Sebalter wollen wir wissen, ob sie Wettersongs kennen und ob sie selber einmal übers Wetter singen würden. Obwohl Sebalter seine Musikkarriere an den Nagel hängt und sein Brot wieder zu 100 Prozent als Jurist verdienen will.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Dano Tamásy