Heute vor 116 Jahren: Kaiserin Sissi wird in Genf ermordet

Ein gutherziges Mädchen, von der Schwiegermutter terrorisiert. Oder doch eine egozentrische Zicke mit Ess-Störung? So oder so: die wohl berühmteste Kaiserin Österreichs mit Kosenamen Sissi fasziniert nach wie vor. Am 10 September 1898 wurde sie in Genf ermordet.

Ein undatiertes Gemälde der Kaiserin Sissi
Bildlegende: Ein undatiertes Gemälde der Kaiserin Sissi Keystone

Autor/in: Nina Gygax