Heute vor 18 Jahren: Londoner Raubgold-Konferenz

Mitte und Ende der 90er-Jahren steht die Schweiz in der Kritik. Ihre Rolle im Zweiten Weltkrieg wird kontrovers diskutiert. Einerseits im Inland - Druck kommt aber vor allem von aussen. An der Londoner Raubgold-Konferenz erhält die Schweiz dann Gelegenheit, sich zu erklären. Das war vor 18 Jahren.

Thomas Borer, Taskforce Schweiz–Zweiter Weltkrieg.
Bildlegende: Thomas Borer an der Londoner Raubgold-Konferenz. zvg

Autor/in: Andreas Freudig