Heute vor 26 Jahren: Eröffnung Expo 92 Sevilla

Der spanische König Juan Carlos eröffnet am 20. April 1992 die Weltausstellung in Sevilla. 110 Nationen präsentieren sich, darunter auch die Schweiz. Der helvetische Auftritt ist geprägt von viel Witz und Ironie. Was dem ausländischen Publikum gefällt, kommt hierzulande gar nicht gut an.

Besucher im Schweizer Pavillon
Bildlegende: Besucher im Schweizer Pavillon Keystone

Redaktion: Daniela Püntener