Heute vor 36 Jahren: John Lennon wird erschossen

Als Sänger, Gitarrist und Komponist der Beatles wurde John Lennon in den 1960er Jahren zum Weltstar. Nach der Trennung der Band musizierte er zusammen mit seiner zweiten Ehefrau Yoko Ono. Am 8. Dezember 1980 kehrte er vom Aufnahmestudio zurück nach Hause und wurde vor dem Eingangstor erschossen.

Erschossen von verwirrtem Fan: John Lennon, 1940 - 1980
Bildlegende: Opfer eines Verwirrten: John Lennon, 1940 - 1980 keystone

Autor/in: Dominik Rolli