Zum Inhalt springen
Inhalt

SwissAward Udo Jürgens mit «LifeTime Award» geehrt

Der Entertainer, Sänger, Pianist und Komponist, der am 21. Dezember 2014 unerwartet verstarb, wird mit dem «LifeTime Award» für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Zum ersten Mal in der Geschichte des «SwissAward» wird der «LifeTime Award» posthum vergeben. Entgegen genommen wurde er von Freddy Burger.

Legende: Video Dankesrede von Freddy Burger an Udo Jürgens abspielen. Laufzeit 06:13 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 10.01.2015.

Manchmal überholt uns das Leben auf eine tragische Art und Weise. Die «SwissAward»-Jury bestimmt jeweils im Spätherbst, welche Persönlichkeit mit dem LifeTime Award geehrt wird. Vor etwa zwei Monaten wurde Udo Jürgens als Preisträger bestimmt. Doch dann kam der 21. Dezember 2014: Der Tag, als der unvergessliche Entertainer für immer verstummte. Sein «LifeTime Award» wurde von seinem langjährigen Manager Freddy Burger entgegen genommen.

Foto von Udo Jürgens auf der Leinwand der SwissAward-Gala
Legende: Udo Jürgens Der Entertainer wird posthum mit dem «LifeTimeAward» für sein Lebenswerk geehrt. SRF/Mirco Rederlechner

Vor 80 Jahren kam Udo Jürgens in Wörthersee zur Welt. Mit acht Jahren ging sein grösster Wunsch in Erfüllung: Er bekam ein Akkordeon. Als 16-Jähriger gewann er einen Komponistenwettbewerb. Trotzdem sollte es noch Jahre dauern, bis aus dem talentierten Teenager ein legendärer Entertainer wurde.

Durchbruch mit «Merci, Chérie» am ESC 1966

Udo Jürgens probierte sich als Jazzsänger, Pianist und Schauspieler, doch die Karriere harzte. Er nahm dreimal am «Grand Prix Eurovision de la Chanson» teil, bis ein kleines Lied sein Leben für immer veränderte. 1966 gewann er den Gesangs-Wettbewerb mit «Merci, Chérie».

Von nun an riss man sich um den gut aussehenden Sänger. Sogar in Asien. Die ganze Welt lag ihm zu Füssen. Aber Udo Jürgens entschied sich nicht für Hollywood oder Hongkong, sondern für die Schweiz. Fast 40 Jahre lang lebte, liebte und sang er hier.

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dirk Graeber, Klettwitz
    Wir haben ihn noch am 22.11.2014 erlebt in Nürnberg. Unfassbar für uns. Udo wir werden dich nie vergessen. Du bleibst in unserem Herzen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von inge Heske, 48291 telgte
    Udo Jürgens ist bzw war für mich der größte Entertainer. Seine Lieder hatten Texte aus dem Leben mit Sinn. Zwei Konzerte habe ich von ihm erlebt. Einfach phantastisch. Das Dritte wollte ich am 31.3.2015 in Münster besuchen. Leider jetzt nicht mehr. Mein Beileid an seine Familie. Er hat den Swiss-Award/Live Time Award wirklich verdient.Er möge nun in Frieden ruhen.: .
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Astrid Cordes, Norddeutschland
    Es ist immer noch ein Schock für mich. Udo Jürgens hat mich mein ganzes Leben lang mit seiner Musik begleitet. Meine allererste Schallplatte, die ich je erhalten habe, war von ihm "Die Blumen blühen überall gleich". Udo hat mir mit seinen Liedern durch so manche Lebenskrise geholfen. Lag ich monatelang im Krankenhaus, waren es seine Lieder, die mir die Kraft zum weiterleben gaben. DANKE, Udo!!! Ruhe sanft. Ich werde Dich niemals vergessen. Mein Mitgefühl an seine Angehörigen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen