Zum Inhalt springen
Inhalt

Unterhaltung Vorschau «Tierische Freunde»: Eisfeld frei für Sherkan

Nicht jeder hat einen lebendigen Adler als Maskottchen – der Eishockey-Club Servette ist deshalb besonders stolz auf seinen Sherkan.

Legende: Video Adler Sherkan im Training abspielen. Laufzeit 05:00 Minuten.
Aus Unterhaltung vom 18.02.2014.

Der Eishockey-Club Servette besitzt ein lebendiges Maskottchen. Es heisst «Sherkan» und ist ein Weisskopfseeadler aus Nordamerika.

Der Publikumsliebling eröffnet seit elf Jahren jeden Hockeymatch und scheint seinen Auftritt regelrecht zu geniessen. Doch wie kommt es, dass sich der Adler auch von tobenden Hockeyfans nicht aus der Ruhe bringen lässt?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.