Die USA als Melting Pot - ein Mythos

Die Einwanderungspolitik ist in den USA nach wie vor die heisseste Kartoffel für Präsident Obama. Doch warum tun sich die USA so schwer mit einer Einwanderungsreform? Schliesslich sind sie das Land der Einwanderer, die gesamte amerikanische Geschichte und Identitätsbildung beruht darauf.

Demonstration zur Unterstützung von MigrantInnen in den USA.
Bildlegende: Demonstration zur Unterstützung von MigrantInnen in den USA. Keystone

Und das zeigt sich für unseren USA-Korrespondent Beat Soltermann auch in seinem Alltag.