Gegen die desolate Situation der Roma in Osteuropa

Das Leben der Roma in Osteuropa, das sind oft Geschichten von miserablen Situationen, von Armut und schlechter Bildung, von fehlender Integration und Rassismus. Doch es geht auch anders, es gibt auch positive Beispiele, ja richtige Erfolgsgeschichten rund um die Roma in Osteuropa.

Kinder in einer Roma-Siedlung in Baia Mare, Rumänien.
Bildlegende: Kinder in einer Roma-Siedlung in Baia Mare, Rumänien. Keystone

Unser Korrespondent Marc Lehmann hat in verschiedenen Ländern nach positiven Entwicklungen rund um die Roma gesucht. Im Gespräch erzählt er von einigen Einzelbeispielen. Zuerst geht es um das Dorf Obernice in Tschechien.