Zum Inhalt springen
Inhalt

Allgemein «Mutter, jetzt musst Du Dich warm anziehen»

Am Finaltag des Shooting Masters ist es zum ersten Direktduell zwischen Olympiamedaillengewinnerin Heidi Diethelm Gerber und ihrem Sohn gekommen. Der Ausgang dieser familieninternen Angelegenheit verblüffte.

Legende: Video Familienduell bei den Diethelms abspielen. Laufzeit 03:37 Minuten.
Aus sportaktuell vom 16.10.2017.
  • Auf der einen Seite: Heidi Diethelm Gerber, 48-jährige Pistolenschützin und zweimalige Europameisterin. Olympiabronze von Rio 2016 überstrahlt ihr Palmarès.
  • Auf der anderen Seite: Sohn Dylan Diethelm. Der 24-Jährige schiesst erst seit 2013 ambitioniert und fand kürzlich Aufnahme im Nationalkader.

Am Finaltag des Shooting Masters in Näfels gibt's das erste ungleiche Kräftemessen zwischen den beiden. Für Heidi Diethelm Gerber hat das Familientreffen vor der Zielscheibe durchaus «Unterhaltungswert».

Sohn Dylan warnte seine Mutter vor dem Aufeinandertreffen im Halbfinal schon einmal wohlweislich: «Du wirst Dich warm anziehen müssen.» Prompt sorgte der Newcomer für eine veritable Überraschung. Er stoppte seine Mutter gleich mit 4:0 – und war hinterher mit dem Turniersieg für eine weitere Premiere besorgt.

Mit Nervenstärke dagegen gehalten

Aufgrund der speziellen Konstellation verging der Olympiamedaillengewinnerin das Lachen trotz klarer Niederlage nicht. Vielmehr freute sie sich, wie ihr Sohn die fehlende Erfahrung durch Nervenstärke und Gelassenheit wettmachte.

Und Heidi Diethelm Gerber stellte augenzwinkernd fest: «Hauptsache, der Erfolg bleibt in der Familie.»

Sendebezug: SRF zwei, «sportaktuell», 16.10.2017 22:40 Uhr