Fasth führt Ducks zu Sieg über Sharks

Die Anaheim Ducks haben das SoCal-Derby gegen die San José Sharks mit 2:1 gewonnen. Jonas Hiller kam bei den Ducks dabei erneut nicht zum Einsatz.

Video «NHL: Anaheim Ducks - San José Sharks» abspielen

NHL: Anaheim Ducks - San José Sharks

0:33 min, vom 5.2.2013

Die San José Sharks, die in der laufenden Saison bislang in der regulären Spielzeit noch ungeschlagen waren, lagen nach 40 Minuten und einem Tor des Genfer Lockout-Spielers Logan Couture mit 1:0 vorne. Im Schlussdrittel drehten Saku Koivu und Sheldon Souray die Partie dann zugunsten der Ducks.

Fasth bedrängt Hiller

Jonas Hiller kam nicht zum Einsatz, sein Ersatzmann Viktor Fasth wehrte 25 Schüsse ab und feierte im 3. Spiel den 3. Sieg. Der 30-jährige Schwede hat dabei 94,6 Prozent aller Schüsse abgewehrt und steht statistisch weit besser da als Hiller (87,1 %). «Er spielt momentan grossartig», lobte Koivu die Darbietung von Fasth, der als erster Goalie in der Ducks-Geschichte die ersten 3 Spiele seiner Laufbahn gewinnen konnte.

Leafs scheitern an Cam Ward

Eine starke Leistung gelang auch Cam Ward. Der Stanleycup-Sieger und MVP von 2006 wehrte beim 4:1-Sieg der Carolina Hurricanes bei den Toronto Maple Leafs 41 Schüsse ab.