Flames verlieren Spiel und Hiller

Calgary hat beim Auswärtsspiel in Ottawa einen schwarzen Abend erlebt. Zunächst musste bei den Flames Goalie Jonas Hiller verletzt vom Eis, dann verloren die Gäste die Partie im Penaltyschiessen. Roman Josi und Nashville konnten dagegen jubeln.

Jonas Hiller muss von seinen Teamkollegen vom Eis geführt werden.

Bildlegende: Schmerzhafter Abgang Jonas Hiller muss von seinen Teamkollegen vom Eis geführt werden. Keystone

Die verhängnisvolle Szene ereignete sich in Ottawa nach 53 Minuten. Senators-Stürmer Bobby Ryan prallte mit voller Wucht in Calgary-Hüter Jonas Hiller, wobei sich der Appenzeller verletzte und kurz darauf ausgewechselt werden musste.

Wie schwer sich Hiller beim schmerzhaften Rencontre mit Ryan verletzt hat, ist derzeit noch unklar. Flames-Coach Bob Hartley sprach von einer «Verletzung im unteren Körperbereich».

Der Ausfall von Hiller war allerdings nicht die einzige bittere Pille, die Calgary schlucken musste. In einem Spiel mit Aufs und Abs – die Gäste gaben zweimal eine 1-Tore-Führung aus der Hand – retteten sich die Flames dank Sam Bennetts Powerplay-Treffer (53.) zwar noch in die Overtime. Im Penaltyschiessen zog Calgary dann aber den Kürzeren.

Josi skort bei Nashville-Sieg

Anders sah die Gefühlslage bei Nashville und Roman Josi aus. Die Predators kamen auswärts in San Jose zu einem hart erkämpften 2:1-Erfolg. Der Berner Josi lieferte beim 1:0 von Eric Nystrom den Assist.

Die erste Niederlage nach 5 siegreichen Partien setzte es derweil für Washington ab. Die Capitals mussten sich vor heimischem Publikum den Gästen aus Pittsburgh mit 1:3 geschlagen geben. Grossen Anteil am Sieg der Penguins hatte Goalie Marc-Andre Fleury, der die Capitals-Offensive mit 33 Paraden fast zur Verzweiflung brachte.

Schweizer Spieler im Einsatz 29.10.


Gegner
EZ+/–STA
Weber (Vancouver)
Dallas (a/3:4 n.V.)
18:43-1201
Sbisa (Vancouver)Dallas (a/3:4 n.V.)19:27-2000
Bärtschi (Vancouver)
Dallas (a/3:4 n.V.)9:150300
Streit (Philadelphia)
New Jersey (h/1:4)
26:13-1100

Schweizer Goalie im Einsatz 28.10.


Gegner
P / SGP
EZ
Hiller (Calgary)
Ottawa (a/4:5 n.P.)
14/18
77,8 %bis 52:20 (dann verletzt)

Sendebezug: Radio SRF 4 News, 29.10.15 07:17 Uhr

Resultate