Zum Inhalt springen

Florida verliert in Toronto Malgins Assist und Luongos Big Save reichen nicht

Die Florida Panthers verlieren bei den Toronto Maple Leafs 3:4 und kommen einem Playoff-Platz nicht näher.

Legende: Video Malgins Assist zum 1:3 abspielen. Laufzeit 0:16 Minuten.
Vom 29.03.2018.

Nach weniger als 14 Minuten lag Florida in Toronto bereits mit 0:3 im Hintertreffen. Beim 2. Treffer der Maple Leafs konnte sich der ehemalige ZSC-Lions-Stürmer Auston Matthews über seinen 30. Saisontreffer freuen.

Malgin mit 20. Skorerpunkt

Die Panthers vermochten noch im Startdrittel zu verkürzen. Entscheidenden Anteil am Treffer zum 1:3 durch Jonathan Huberdeau hatte Denis Malgin. Der Schweizer Stürmer eroberte im Angriffsdrittel die Scheibe und konnte sich seinen 20. Skorerpunkt der Saison gutschreiben lassen. Näher als bis auf einen Treffer kam Florida in der Folge aber nicht mehr heran.

Luongos Super-Reflex

Für Aufsehen sorgte Roberto Luongo. Beim Stand von 0:0 zeigte der Panthers-Goalie in der 2. Minute sein ganzes Können. Scheinbar schon geschlagen, wehrte Luongo den Schuss von Tyler Bozak spektakulär noch mit der Stockhand ab.

Legende: Video Die grandiose Parade von Luongo abspielen. Laufzeit 0:13 Minuten.
Vom 29.03.2018.

Während Toronto kurz vor der Playoff-Qualifikation steht, hat Florida weiterhin 3 Punkte Rückstand auf die New Jersey Devils. Das Team von Nico Hischier belegt im Osten aktuell den letzten Playoff-Platz.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Franz Huber (Raffi)
    Da sind sie erst nach dem 3:0 aufgewacht. Kämpfen sich aber wieder bis auf ein Tor heran, nur um dann in der 52. ein weiteres nicht unbedingt zwingendes Tor zu kassieren. Immerhin dann nochmals den Anschlusstreffer erzwungen. Jetzt müssen sie auf jeden Fall in OTT gewinnen und auch aus den 3 Sp. gegen BOS viele Punkte holen. Zu allem Elend gewinnt Philly noch in COL. Die letzten Minuten die Avs nur noch in der O Zone. Totale Abwehrschlacht. Landeskog vergibt Sekunden vor Schluss den Ausgleich.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen