Moser und Berra starten Saison in der AHL

Simon Moser hat den Sprung ins 23-Mann-Kader der Nashville Predators nicht geschafft. Der Stürmer wurde vom NHL-Klub an das Farmteam Milwaukee Admirals abgegeben. Auch Reto Berra startet die Saison in der AHL.

Video «Die 3 Tore von Simon Moser an der WM 2013» abspielen

Die 3 Tore von Simon Moser an der WM 2013

1:01 min, vom 7.6.2013

Moser hatte am Sonntag bei den Nashville Predators einen Zweiweg-Vertrag für eine Saison unterschrieben. Seit Montag steht fest, dass er die Spielzeit nicht in der NHL, sondern bei den Milwaukee Admirals in der AHL in Angriff nehmen wird.

Frühestens im Dezember nach Bern

Eine Rückkehr zum SC Bern, wo Moser ebenfalls einen gültigen Vertrag besitzt, ist für den Nationalstürmer vorerst ausgeschlossen. Frühestens ab dem 15. Dezember kann er von einer Ausstiegsklausel Gebrauch machen.

Auch Berra in der AHL

Auch Torhüter Reto Berra wird vorerst nicht in der NHL zum Einsatz kommen. Der 26-Jährige wurde von den Calgary Flames an das AHL-Farmteam Abbotsford Heat abgegeben.