Zum Inhalt springen

NHL-Star lässt Fans staunen Crosby jongliert sich zum Tor

Das immense Talent von Sidney Crosby ist hinlänglich bekannt. Am Mittwoch hat der Stürmer wieder alle in Staunen versetzt.

Legende: Video Crosby zaubert in der Luft abspielen. Laufzeit 0:15 Minuten.
Vom 22.03.2018.

Er lässt vieles so einfach aussehen. Auch bei den schwierigsten Tricks haben die Zuschauer das Gefühl, als ob es für ihn nichts Leichteres gäbe. So auch im Spiel gegen Montreal. Seine Pittsburgh Penguins liegen mit 2:3 hinten, als sich Sidney Crosby den Puck in der Luft mit dem Stock vorlegt und dann backhand volley zum Ausgleich verwandelt.

«Ich habe es einfach versucht und es ist geglückt», freute sich Crosby nach dem mit 5:3 gewonnenen Spiel. «Manchmal mache ich das im Training. Und manchmal kommt man im Spiel in eine Situation, wo man es tun kann. Es ist schön, dass es geklappt hat.»

Die 700. Vorlage als Bonus

Sozusagen als Zugabe steuerte Crosby in der 59. Minute beim letzten Tor der Partie noch seinen 700. Assist in der Regular Season bei. Von den aktiven NHL-Spielern haben nur Joe Thornton (1030) und Henrik Sedin (824) mehr Vorlagen gegeben.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.