Niederreiter, Josi, Streit – und wer eigentlich noch?

Mit dem NHL-Start am Mittwoch nimmt die beste Liga der Welt den Spielbetrieb wieder auf. Welche Schweizer in Nordamerika auf Puckjagd gehen, zeigen wir Ihnen in der Galerie.

4 Schweizer NHL-Stars – 4 Fakten: Hätten Sie es gewusst?

Roman Josi...

  • war in der abgelaufenen NHL-Saison ligaweit der Spieler mit durchschnittlich am viertmeisten Spielzeit pro Partie. Der Berner stand im Schnitt 26:28 Minuten auf dem Eis. Länger als Verteidigerkollege und Superstar Shea Weber.

Mark Streit...

  • nimmt heuer bereits seine 10. NHL-Saison in Angriff. Der 37-jährige Wegbereiter für nachfolgende Schweizer Spieler in Übersee hat in insgesamt 679 Partien 396 Skorerpunkte gesammelt – als Verteidiger.

Jonas Hiller...

  • durfte 2011 als erster Schweizer Goalie am NHL-Allstar-Game mitspielen. Neben ihm erhielt aus der Schweiz bisher nur Mark Streit (2009) ebenfalls eine Einladung an den prestigeträchtigen Event.

Nino Niederreiter...

  • hat als Junior in Chur einst eine Lehre als Heizungsmonteur begonnen. Am 2. Tag fehlte er wegen eines U20-Turniers in der Slowakei. Am 3. Tag gab er die Schulbücher zurück. Seit dann konzentriert sich der Bündner aufs Eishockey – zurecht.