«Quick-Save»: NHL-Goalie rettet Sieg mirakulös

Goalie Jonathan Quick hat seine L.A. Kings mit einer spektakulären Parade zum Sieg gegen die Toronto Maple Leafs geführt.

Bei Jonathan Quick ist der Name Programm: Der Amerikaner in Diensten der Kings ist ultraschnell auf den Beinen – und im Kopf. Im Shootout gegen Toronto zeigte er eine unkonventionelle, aber äussert effektive Parade.

Beim entscheidenden Penalty von William Nylander war Quick eigentlich schon geschlagen, drehte sich aber gedankenschnell um die eigene Achse und rettete blind und verkehrt herum. Ein Augenschmaus.

Quicks Save aus anderer Perspektive

Resultate