Alle Teilnehmer, aber nur eine Playoff-Paarung bekannt

In der zweitletzten NLA-Runde sind sämtliche Entscheidungen im Strichkampf gefallen. Mit Zug gegen Lugano wurde zudem eine Playoff-Paarung bekannt.

Zugs Dominic Lammer (l.) und Luganos Luca Fazzini.

Bildlegende: Treffen sich ab Donnerstag häufiger Zugs Dominic Lammer (l.) und Luganos Luca Fazzini. EQ Images

  • Am Trennstrich sind in der 49. NLA-Runde alle Entscheidungen gefallen
  • In den Playoff-Viertelfinals empfängt der EV Zug ab dem 3. März den HC Lugano
  • Zu welchen weiteren Begegnungen es in den Viertelfinals kommt, entscheidet sich am Samstag

So spannend der Kampf am Trennstrich dieses Jahr war, so abrupt endete er in der zweitletzten Qualifikationsrunde. Ambri beraubte sich seiner Chancen auf die Playoff-Teilnahme mit einer 2:4-Niederlage bei Schlusslicht Biel. Lausanne kämpfte gegen Bern unglücklich und verlor 2:3. Damit können der SCB sowie Kloten (5:3-Heimsieg gegen die SCL Tigers) in der letzten Quali-Runde am Samstag nicht mehr von den Playoff-Plätzen verdrängt werden.

Video «Playoff-Hauptprobe geht an Lugano» abspielen

Playoff-Hauptprobe geht an Lugano

2:08 min, aus sportaktuell vom 26.2.2016

Zug empfängt Lugano in den Playoffs

Damit müssen Lausanne und Ambri-Piotta den Gang in die Platzierungsrunde antreten und bekommen es dort mit Biel und den Tigers zu tun. Zu welchen Duellen es in den Playoff-Viertelfinals ab nächstem Donnerstag kommt, ist bis auf eine Paarung unklar. Der EV Zug misst sich mit Lugano und geniesst dabei Heimrecht. Die Generalprobe verpatzte der EVZ: Er verlor am Freitag beim HCL mit 2:3 nach Verlängerung.

Playoff-Teams vor der letzten Quali-Runde

1.ZSC Lions49292711172:12198
2.Genf-Servette49256216157:13389
3.Davos49247216177:14188
4.Zug49235615158:13785
5.Lugano49216517153:14480
6.Freiburg49212521143:15172
7.Kloten Flyers49195223150:14969
8.Bern49165919149:15767

Am Samstag entscheiden diese vier Matches, wer in den Playoffs auf wen trifft:

  • Fribourg-Gottéron - SC Bern
  • SCL Tigers - Kloten Flyers
  • Lausanne - Genf-Servette
  • ZSC Lions - Davos

Nun ist Ihre Meinung gefragt: Welche Duelle wünschen Sie sich? Stimmen Sie ab:

Auf wen soll der ZSC in den Playoffs treffen?

  • Kloten

    41%
  • SC Bern

    58%
  • 1821 Stimmen wurden abgegeben

Wen wünschen Sie sich für Genf-Servette?

  • Fribourg-Gottéron

    48%
  • Kloten

    24%
  • SC Bern

    26%
  • 1623 Stimmen wurden abgegeben

Mit wem soll es Davos zu tun bekommen?

  • Fribourg-Gottéron

    36%
  • Kloten

    38%
  • SC Bern

    24%
  • 1689 Stimmen wurden abgegeben

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 26.2.2016, 22:20 Uhr

Resultate