Anspannung beim ZSC – Lockerheit beim SCB

Mit ZSC Lions gegen SC Bern steigt in den Playoff-Viertelfinals ein richtiger Klassiker. Wie sieht die Gefühlslage beim Quali-Sieger aus? Und wie bereitet sich der SCB, der sich erst auf den letzten Drücker qualifiziert hat, vor?

Video «Vor dem Playoff-Duell ZSC Lions - SC Bern» abspielen

Vor dem Playoff-Duell ZSC Lions - SC Bern

4:23 min, aus sportaktuell vom 1.3.2016

Quali-Sieger gegen Quali-8. – eine klare Angelegenheit im Playoff-Viertelfinal? Auf dem Papier schon. Und wenn man die bisherigen Saisonduelle zwischen den ZSC Lions und dem SC Bern betrachtet auch. 4 von 5 Begegnungen haben die Lions für sich entschieden (inkl. Cup).

Die Akteure geben vor dem Playoff-Start die üblichen Parolen von sich. ZSC-Coach Marc Crawford redet den Gegner stark und adelt dessen Captain, SCB-Trainer Lars Leuenberger spricht von Lockerheit und Bern Captain Martin Plüss fordert ein phyisches und druckvolles Auftreten.

  • Marc Crawford: «Bern spielt physisch stark und hat offensiv eine enorme Durchschlagskraft. Und mit Martin Plüss haben sie einen Captain in ihren Reihen, der in den letzten Jahren der beste Spieler der Liga war. Er ist noch immer sehr talentiert.»
  • Lars Leuenberger: «Wir müssen nicht viel an unserem Spiel ändern. Uns hat zuletzt die Lockerheit gefehlt und wir haben uns verkrampft, was auch verständlich ist. Aber jetzt können wir uns auf die bevorstehenden Spiele freuen.»
  • Martin Plüss: «Wir haben offensiv und defensiv unsere Stärken. Wir müssen den ZSC unter Druck setzen und physisch und vor allem konstant spielen. Wir dürfen ihnen keinen Raum lassen.»

Wie sich die Gefühlslage der beiden Teams vor dem Giganten-Duell präsentiert, erfahren Sie im «sportaktuell»-Beitrag oben.

Sendebezug:SRF zwei, sportaktuell, 01.03.2016, 22:20 Uhr

Video «SCB-Trainer Lars Leuenberger vor dem Playoff-Duell gegen die ZSC Lions» abspielen

«Es war eine taffe Zeit»

1:41 min, vom 2.3.2016

Video «ZSC-Trainer Marc Crawford vor dem Playoff-Duell gegen den SC Bern» abspielen

«Bern hat auch bewiesen, dass wir schlagbar sind» (engl.)

4:16 min, vom 2.3.2016

Verstärkung für den SCB

Bern hat für Playoffs 3 Spieler mit B-Lizenzen verpflichtet. Von Visp kommen Torhüter Matthias Schoder und Verteidiger Sandro Wiedmer, von Langenthal Stürmer Marc Kämpf.