Collenberg zurück zum SC Bern

Der bei den Rapperswil-Jona Lakers unerwünschte Franco Collenberg wechselt per sofort zum SC Bern. Im Gegenzug geben die Berner Dan Weisskopf an die Lakers ab.

Franco Collenberg

Bildlegende: Zurück zu alter Stätte Franco Collenberg spielt künftig wieder für den SCB. EQ Images

Franco Collenberg spielte bereits in der vergangenen Saison für den SC Bern und absolvierte 43 Spiele. Während des NHL-Lockouts war der 28-jährige Verteidiger vorübergehend an die Lakers ausgeliehen worden. Nach dem Ende der letzten Saison wechselte Collenberg dann definitiv zu den St. Gallern.

Im Spiel gegen Fribourg-Gottéron am Samstag wird der Bündner noch nicht zum Einsatz kommen. Sein Vertrag läuft bis zum Ende der Saison.

Weisskopf wieder bei den Lakers

Den umgekehrten Weg geht Dan Weisskopf (24). Der Verteidiger, der in dieser Saison bereits von Ende September bis Mitte Oktober am Obersee gespielt hatte, wird ebenfalls bis Ende Saison an die Lakers ausgeliehen.