Eishockey-News: Joensuu verlässt Bern wieder

Gemäss übereinstimmenden Medienberichten verlässt Jesse Joensuu den SC Bern nach wenigen Monaten bereits wieder. Der Finne soll beim KHL-Verein Jokerit Helsinki einen Vertrag unterschrieben haben.

Video «Eishockey: Playoff-Viertelfinals, Spiel 7 SCB - Lausanne, Tor Joensuu» abspielen

Joensuu schiesst Bern in den Halbfinal

0:34 min, aus sportaktuell vom 14.3.2015

Jesse Joensuu stiess im Dezember 2014 von den Edmonton Oilers mit einem Leihvertrag bis Ende Saison zu den Bernern. Der Kontrakt wurde nun nicht verlängert, Joensuu soll bei Jokerit Helsinki unterschrieben haben. Der 27-jährige Finne erzielte in 23 Partien 4 Tore und 6 Assists für den SCB. Im Viertelfinal gegen Lausanne schoss er in Spiel 7 den SCB mit dem Tor zum 2:1 in der Verlängerung in die Halbfinals.