Zum Inhalt springen

National League Eishockey-News: Lindgren bleibt beim HCD

Topskorer Perttu Lindgren und Gregory Sciaroni haben ihre bis 2017 gültigen Verträge beim HC Davos vorzeitig um jeweils zwei Jahre verlängert.

Legende: Video Lindgren und Sciaroni verlängern abspielen. Laufzeit 0:21 Minuten.
Vom 22.04.2016.

Perttu Lindgren beendete die abgelaufene NLA-Saison mit 29 Toren und insgesamt 72 Skorerpunkten sowie einer eindrucksvollen Plus-40-Bilanz. Der Finne spielt bereits seit 2013 im Landwassertal.

Power-Flügel Gregory Sciaroni hatte in der abgelaufenen Saison wegen einer Hirnerschütterung und einer schweren Handverletzung längere Zeit aussetzen müssen. In 37 NLA-Spielen kam er auf je zehn Tore und Assists.