Micflikier verlässt Lugano

Der HC Lugano und der kanadische Flügelstürmer Jacob Micflikier gehen getrennte Wege. Die Tessiner lösen den Vertrag mit dem 30-Jährigen vorzeitig auf.

Jacob Micflikier wird nicht mehr für Lugano auflaufen.

Bildlegende: Verlässt das Tessin Der kanadische Stürmer Jacob Micflikier. EQ Images

Der Kontrakt von Jacob Micflikier mit den Luganesi wäre noch bis 2015 weitergelaufen.

16 Tore in der vergangenen Saison

Micflikier hatte in der letzten Saison in 37 NLA-Spielen 16 Tore und insgesamt 28 Skorerpunkte verbucht. Der Kanadier war nach einem kurzen Engagement in der KHL im Spätherbst des vergangenen Jahres zu den «Bianconeri» gestossen.

In der Saison 2012/2013 hatte Micflikier bereits einmal in der Schweiz gespielt. Damals erzielte er für den EHC Biel 51 Punkte (21 Tore) in 52 Spielen.