NLA-News: Genf holt 5. Ausländer

Genf-Servette hat bis zum Ende der Saison den kanadischen Verteidiger Travis Ehrhardt verpflichtet.

Genf-Coach Chris McSorley gibt Anweisungen.

Bildlegende: Erhält Verstärkung Genf-Coach Chris McSorley. Keystone

Genf-Servette hat einen 5. Ausländer verpflichtet. Der Kanadier Travis Ehrhardt unterschrieb bei den Genfern einen Vertrag bis zum Ende der Saison. Die beiden letzten Jahre spielte der 27-jährige Verteidiger in der AHL bei den Utica Comets. In der letzten Saison brachte es Ehrhardt in 68 Spielen auf 6 Tore und insgesamt 26 Punkte.