SCB-Stürmer Bertschy gebüsst

Einzelrichter Reto Steinmann hat Christoph Bertschy mit 700 Franken gebüsst. Der SCB-Stürmer hatte bei den Meisterfeierlichkeiten einen Schal, der Gottéron diffamiert, angezündet.

Bertschy muss 700 Franken zahlen.

Bildlegende: Gebüsst Bertschy muss 700 Franken zahlen. EQ Images

Am 16. April gewann der SCB den Meistertitel dank einem 5:1-Heimsieg über Freiburg. Bei den Feierlichkeiten ereiferte sich Christoph Bertschy, einen Schal, der den Final-Gegner verunglimpft, anzuzünden.

Nun erhielt der 19-jährige SCB-Stürmer die Quittung dafür: Einzelrichter Reto Steinmann büsste ihn mit 700 Franken.