Weber wird Trainer bei Thurgau

Christian Weber wird ab der neuen Saison Trainer des HC Thurgau. Der 49-Jährige einigt sich mit den Ostschweizern, die derzeit Rang 10 in der NLB belegen, auf einen Zweijahresvertrag.

Christian Weber kehrt in die Schweiz zurück

Bildlegende: Neu im Thurgau Christian Weber kehrt in die Schweiz zurück EQ Images

Der ehemalige Internationale kehrt damit im Sommer nach gut einem Jahr in die Schweiz zurück. Zuletzt hatte Weber den Klagenfurter AC in der österreichischen Liga betreut, wo er Ende letzten Jahres freigestellt wurde.

An der WM 2013 im Mai in Schweden und Finnland wird Weber noch dem Staff der österreichischen Nationalmannschaft angehören.

Vier Titel mit Davos und ZSC Lions

Vor seiner Tätigkeit in Österreich war Weber in der Schweiz bei den GCK und den ZSC Lions sowie bei den SCL Tigers und in Rapperswil tätig. Als Spieler gewann Weber mit dem HC Davos und den ZSC Lions je zweimal den Meistertitel.