Barcelonas Pedro leicht verletzt

Der FC Barcelona muss in den nächsten 10 Tagen auf Pedro verzichten. Der Stürmer hat sich am Dienstag in der WM-Qualifikation gegen Frankreich an der Wade verletzt.

Pedro muss 10 Tage aussetzen.

Bildlegende: Zwangspause Pedro muss 10 Tage aussetzen. Keystone

Die Ärzte verordneten Pedro eine eineinhalbwöchige Zwangspause. Der 25-Jährige fehlt seinem Klub damit am Samstag im Ligaspiel bei Celta Vigo sowie möglicherweise auch noch eine Woche später im Duell mit Real Mallorca.

Gegen PSG ohnehin gesperrt

Für Barcelonas Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League am Dienstag gegen Paris St. Germain hatten die Katalanen wegen einer Sperre für Pedro ohnehin nicht mit dem Flügelspieler geplant.

Goldener Treffer im Stade de France

Pedro hatte am Dienstag in der WM-Qualifikation gegen Frankreich das 1:0 erzielt und den Welt- und Europameister damit an die Tabellenspitze der Gruppe I geführt.

Video «Pedros Siegtreffer gegen Frankreich» abspielen

Pedros Siegtreffer gegen Frankreich

0:19 min, vom 27.3.2013