Guardiola muss schon wieder nach Barcelona

Die Auslosung für die Champions-League-Gruppenphase hat einige brisante Duelle ergeben. So trifft Pep Guardiola mit seinem neuen Klub Manchester City auf Ex-Verein Barcelona. Bayern München bekommt die Möglichkeit auf Revanche gegen Atletico Madrid.

Guardiola vor einer CL-Bande.

Bildlegende: Rückkehr Guardiola reist mit Manchester City zu seiner alten Wirkungsstätte nach Barcelona. Imago

  • Barcelona wird von Manchester City, Gladbach und Celtic gefordert
  • Bayern - Atletico und Dortmund - Real Madrid weitere Knüller
  • Sevilla als grösster Stolperstein für Juventus Turin

Pep Guardiola trifft in der Gruppe C mit Manchester City auf seinen Ex-Klub FC Barcelona. Es ist seine zweite Rückkehr mit einem anderen Klub nach 2014/15 mit den Bayern. Ebenfalls in der attraktiven Gruppe spielt YB-Bezwinger Mönchengladbach mit den Schweizern Yann Sommer, Nico Elvedi, Djibril Sow und Josip Drmic. Hinzu kommt der schottische Serienmeister Celtic Glasgow.

Die Gruppen A bis D in der Übersicht.

Bildlegende: Die Gruppen A bis D in der Übersicht. SRF

Bayern fordert Atletico Madrid

Die deutschen Topteams Bayern München und Borussia Dortmund bekommen es schon in der Gruppenphase der Champions League mit den Vorjahresfinalisten aus Madrid zu tun. Die Bayern spielen gegen ihren Halbfinalbezwinger Atletico, PSV Eindhoven und Rostow. Der BVB muss gegen Titelverteidiger Real Madrid, Sporting Lissabon und Legia Warschau antreten. EL-Seriensieger Sevilla trifft in Gruppe H unter anderem auf Juventus Turin.

Die Gruppen E bis H in der Übersicht.

Bildlegende: Die Gruppen E bis H in der Übersicht. SRF

Die wohl ausgeglichenste Gruppe zog der Bundesliga-Dritte Bayer Leverkusen. Die Werkself trifft auf ZSKA Moskau, Tottenham Hotspur und AS Monaco und hat gute Chancen auf das Erreichen der Achtelfinals.

Cardiff als Finalspielort

Grosses Ziel aller Klubs ist der Final am 3. Juni 2017 im Millennium Stadion von Cardiff, das erstmals Austragungsort eines Europacup-Endspiels ist. Der erste Spieltag findet am 13. und 14. September statt.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 25.8.16, 17:45 Uhr

Video «Bayern München - Atletico Madrid: Die Live-Highlights» abspielen

Bayern München scheitert im CL-Halbfinal an Atletico

6:08 min, vom 3.5.2016