Ronaldo schiesst Real in die Halbfinals

Real Madrid hat gegen den VfL Wolfsburg die grosse Wende geschafft. Dank drei Toren von Cristiano Ronaldo siegten die Madrilenen zuhause mit 3:0 und zogen in die Halbfinals der Champions League ein.

Cristiano Ronaldo, wer denn sonst. Der portugiesische Superstar liess Wolfsburgs Albtraum im Bernabeu wahr werden. Mit drei Treffern sorgte Ronaldo dafür, dass sein Team trotz 0:2-Hypothek aus dem Hinspiel nun in den Halbfinals der Champions League steht.

Es waren indes nicht Geniestreiche von Ronaldo. Die Wolfsburger Verteidigung sah bei allen drei Toren nicht glücklich aus:

  • 15. Minute: Dani Carvajals Hereingabe wird abgelenkt. Ronaldo braucht nur noch einzuschiessen.
  • 17. Minute: Beim Eckball stimmt die Zuteilung nicht. Ronaldo läuft der Flanke schön entgegen und köpfelt zum 2:0 ein.
  • 77. Minute: Ronaldo tritt zum Freistoss an, die VfL-Mauer ist löchrig. Der Portugiese zirkelt den Ball durch die Mauer hindurch zum entscheidenden Tor in die Maschen.
Video «Interview mit Diego Benaglio» abspielen

Benaglio: «Es ist sehr bitter für uns»

1:38 min, vom 13.4.2016

Wolfsburgs Unheil hatte mit Ronaldos Dublette früh seinen Lauf genommen. In nur 85 Sekunden war das Polster aus dem Hinspiel aufgebraucht. Danach nahm Reals Torgefahr trotz Feldüberlegenheit vorübergehend ab und die Gäste durften auf den Auswärtstreffer hoffen. Luiz Gustavo und Bruno Henrique vergaben nach einer halben Stunde die besten Möglichkeiten für den VfL.

«Wir haben nach dem 0:2 gar nicht so schlecht reagiert und waren nahe an der Sensation», meinte ein ernüchterter Wolfsburg-Goalie Diego Benaglio nach dem Spiel.

Stammgast in den Halbfinals

Insgesamt war Real aber das deutlich stärkere Team. Die Madrilenen hätten durchaus auch früher das 3:0 erzielen können. Benaglio hatte grosses Glück, als ein Kopfball von Karim Benzema in der 66. Minute vom Pfosten zwischen seine Beine sprang.

Nach einer Demonstration seiner Spielstärke und dank der individuellen Qualitäten von Ronaldo steht Real Madrid zum sechsten Mal in Serie in den Halbfinals.

Sendebezug: Laufende Berichterstattung zur Champions League