So qualifizierte sich Real Madrid für die CL-Viertelfinals

Real Madrid hat die AS Roma im Achtelfinal-Rückspiel dank Toren von Ronaldo und James Rodriguez mit 2:0 bezwungen. Hier im Ticker gibt es den Spielverlauf zum Nachlesen.

Ronaldo bejubelt seien Treffer zum 1:0.

Bildlegende: Kann sich freuen Ronaldo schiesst Real Madrid in die Viertelfinals. Keystone

Fussball: Champions League, Real Madrid - AS Roma 2:0

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 22 :57

    Ausblick auf morgen

    Morgen Abend kommt es zu den Rückspielen zwischen Zenit St. Petersburg und Benfica Lissabon sowie zwischen Chelsea und Paris St-Germain. Letztere Partie zeigen wir Ihnen live ab 20:00 Uhr auf SRF zwei.

    Die Resultate von heute und die Partien von morgen Mittwoch.

    Bildlegende: Die Resultate von heute und die Partien von morgen Mittwoch. SRF

  • 22 :52

    Die ersten 2 Viertelfinalisten sind bekannt

    Definitiv eine Runde weiter sind also Real Madrid und der VfL Wolfsburg.

  • 22 :52

    Am Ende eine klare Angelegenheit

    Das 4:0-Gesamtskore spiegelt das über beide Partien Gezeigte nicht exakt wider. Weil aber die Römer im Hin- wie auch im Rückspiel im Abschluss sündigten und die Madrilenen ihre Möglichkeiten kaltblütig ausnützen, geht das deutliche Resultat in Ordnung.

  • 22 :39

    -> Wolfsburg - Gent: Wolfsburg im Viertelfinal

    Die Deutschen ziehen zum 1. Mal in die Runde der besten Acht der Champions League ein.

  • 22 :36

    Die Partie ist aus (90. +3)

    Der Schlusspfiff von Schiedsrichter Marciniak beendet das Spiel.

    Real gewinnt gegen Rom mit 2:0 und zieht mit einem Gesamtergebnis von 4:0 in die Viertelfinals ein.

  • 22 :33

    3 Minuten Nachspielzeit (90.)

    Viel passieren wird hier wohl nicht mehr.

  • 22 :31

    Auch Spalletti nimmt 3. Wechsel vor (86.)

    Maicon ersetzt für die letzten Minuten Keita.

  • 22 :28

    Zidane tätigt letzten Tausch (83.)

  • 22 :26

    Die Luft ist draussen (83.)

    Die Madrilenen wollen nicht mehr, die Römer können nicht mehr.

  • 22 :21

    Auch Madrid wechselt nochmals (75.)

    Jesé kommt für Modric ins Spiel.

  • 22 :20

    -> Wolfsburg - Gent: Schürrle trifft zum 1:0

    Damit ist auch dieses Duell entschieden. Wolfsburg kann die CL-Viertelfinals buchen.

  • 22 :18

    Das letzte CL-Spiel einer Legende? (74.)

    Jetzt ist es soweit. Roma-Legende Franceso Totti wird für seine womöglich letzte Partie in der Champions League eingewechselt. Für ihn vom Feld geht El Shaarawy.

  • 22 :14

    Beinahe das 3:0 (70.)

    Die Gäste aus Rom sind nun komplett von der Rolle und kassieren um ein Haar noch den 3. Treffer. Ronaldo schiebt den Ball am Ende eines schnell gespielten Konters aber am rechten Pfosten vorbei.

  • 22 :13

    TOR FÜR REAL MADRID (68.)

    Das ist die Entscheidung. Ronaldo passt im Strafraum nach links auf den mitgeteilten Rodriguez, der den bisher stark spielenden Szczesny mit einem Beinschuss aus spitzem Winkel düpiert.

    Video «Rodriguez sorgt mit dem 2:0 für klare Verhältnisse» abspielen

    Rodriguez sorgt mit dem 2:0 für klare Verhältnisse

    0:32 min, vom 8.3.2016

  • 22 :10

    TOR FÜR REAL MADRID (64.)

    Da schlägt Ronaldo doch noch zu. Er sieht, dass der eben erst eingewechselte Vasquez auf der rechten Seite flanken kann und ist Momente später am ersten Pfosten zur Stelle, um den Ball volley in den Torhimmel zu bugsieren.

    Video «Das 1:0 durch Ronaldo» abspielen

    Das 1:0 durch Ronaldo

    0:33 min, vom 8.3.2016

  • 22 :05

    Erster Wechsel bei Real (61.)

  • 22 :04

    Ronaldo verzieht (60.)

    Der CL-Topskorer agiert bisher etwas unglücklich. So auch in dieser Situation, wo er sich über links in Abschlussposition bringt, aber neben dem Tor vorbeischiesst.

  • 22 :01

    Navas in Topform (57.)

    Zuerst klärt der Real-Schlussmann einen Schuss von Florenzi zur Ecke, gleich danach wehrt er Manolas Halbvolley aus kurzer Distanz mit einem starken Reflex ab.

  • 21 :58

    Ronaldo aus der Distanz (53.)

    Aus dem Nichts setzt Ronaldo zu einem seiner gefürchteten Weitschüsse an. Szczesny wehrt aber souverän zur Seite ab.

  • 21 :55

    Salah sündigt ein weiteres Mal (51.)

    Die nächste Topchance, die Salah liegen lässt. Nach einem Pass Dzekos kommt er unbedrängt vor Navas zum Schuss, setzt den Ball aber erneut neben das Gehäuse.