EM-Quali: Die «Kleinen» proben den Aufstand

Die EM-Qualifikation geht in die 2. Phase. Stand jetzt wären Fussball-Zwerge wie Island und Wales für die Endrunde 2016 in Frankreich qualifiziert.

Am Freitag kommt es im Kampf um die EM-Tickets zu brisanten Duellen.

Island vor Schicksalsspiel

In der Gruppe A trifft das zweitplatzierte Island auf Leader Tschechien. Die Kicker von der Vulkaninsel könnten sich nach den Siegen gegen die Türkei und die Niederlande in die Pole-Position bringen. Island hat noch nie eine Endrunde bestritten, 2014 schaffte man es in die WM-Barrage.

Gruppe A

1.Tschechien541011:613
2.Island540112:212
3.Niederlande521211:67
4.Türkei51226:85
5.Lettland50322:113
6.Kasachstan50144:131

Bale träumt von der Euro 2016

Die letzte EM-Teilnahme von Wales liegt bald 40 Jahre zurück. Es erstaunt deshalb nicht, dass Superstar Gareth Bale vor dem Spitzenkampf gegen Belgien sagt: «Es ist wohl das wichtigste Spiel seit jenem gegen Russland 2003.» Damals scheiterten die «Drachen» in der Relegation.

Gruppe B

1.Belgien532013:111
2.Wales53207:211
3.Israel53029:69
4.Zypern52039:106
5.Bosnien-Herzeg.51225:65
6.Andorra50052:200

Slowakei vor Premiere

Seit der Trennung von Tschechien 1993 hat es der Staat nie an eine EM geschafft. Es sieht gut aus.

Gruppe C

1.Slowakei550011:215
2.Spanien540114:312
3.Ukraine53026:29
4.Weissrussland51134:104
5.Mazedonien51045:123
6.Luxemburg50143:141

Auch Nordirland könnte Geschichte schreiben

Das Land von der Insel bestritt noch nie eine EM.

Gruppe F

1.Rumänien54107:113
2.Nordirland54018:412
3.Ungarn52214:38
4.Finnland51135:74
5.Färöer51042:73
6.Griechenland50231:52

Österreichs Sehnsucht

Nur 1960, 1964 und 2008 (als Gastgeber) war das Alpenland dabei. Das Team von Marcel Koller muss nun nach Russland.

Tabelle G

1.Österreich541010:213
2.Schweden52307:39
3.Russland52219:38
4.Montenegro51223:55
5.Liechtenstein51131:114
6.Moldawien50142:81