Zum Inhalt springen

Europa League Yakin: «Bin gespannt, wie Chelsea auftreten wird»

Basel-Coach Murat Yakin steht mit seinem Team vor einem weiteren Highlight. Der 38-Jährige strahlt vor der Halbfinal-Partie in der Europa League gegen Chelsea viel Selbstvertrauen aus und spricht von einer offenen Angelegenheit gegen den Premier-League-Klub.

Legende: Video Interview mit Murat Yakin abspielen. Laufzeit 03:22 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 25.04.2013.

«Wir stehen kurz davor, ganz grosse Geschichte zu schreiben. Aber wir haben noch 2 schwierige Partien vor uns», blickt Murat Yakin auf das Duell im Halbfinal der Europa League mit dem FC Chelsea voraus.

«Das Selbstvertrauen ist da»

Yakin weiss, dass sein Team im Hinspiel zuhause unbedingt ein gutes Resultat erzielen muss. «Wir haben nichts zu verlieren und können befreit aufspielen. Mit dem Publikum im Rücken müssen wir den Heimvorteil unbedingt nutzen», so der 38-Jährige und fügt an: «Wir haben eine ausgezeichnete Heimbilanz.»

Er sei vor allem gespannt, wie Chelsea im St. Jakob-Park auftreten wird: «Wir werden sehen, ob sie mit dem nötigen Respekt in die Partie steigen werden.» Im Vorfeld der Partie war aus Kreisen der «Blues» der Respekt jedenfalls zu spüren. Die Leistungen des FCB sind den Londonern nicht entgangen.

Yakin geht von offenem Duell aus

Folgt für Basel nach Liverpool (2002), Manchester United (2011) und Tottenham (2013) nun der 4. Streich gegen eine englische Mannschaft? «Unsere Bilanz gegen englische Teams sorgt natürlich für einen zusätzlichen Motivationsschub», sagt Yakin. Das Selbstvertrauen, aber auch die nötige Anspannung vor einem solchen Highlight, sei in seiner Mannschaft spürbar.

Obwohl Chelsea der grosse Favorit ist, glaubt Yakin an die Chance gegen den amtierenden Champions-League-Sieger: «Es gibt 2 Partien und unser Selbstvertrauen stimmt. Ich gehe von einem offenen Duell aus.»

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Wir übertragen das Hinspiel des Europa-League-Halbfinals zwischen Basel und Chelsea ab 20.30 Uhr live auf SRF zwei und im Livestream. Auf Radio SRF 3 werden Sie mit regelmässigen Live-Schaltungen in den St.Jakob-Park informiert.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von This Ammann, Grabs
    Der letzte Auftritt von Chelsea auf Schweizer Boden! Zeigt bitte doch den letzten Auftritt von Chelsea FC auf Schweizer Boden! Das war eine Niederlage gegen den FC St. Gallen im Uefa Cup, inkl. Ausscheiden im UEFA-Cup! Wen schon alles von Chelsea redet sollten diese Bilder auch mal wieder gezeigt werden!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen