Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News Gavranovic schiesst Zagreb zum Titel

Dank 2 Treffern des Schweizers holt Dinamo den Titel. Und: Die FCZ-Frauen sind wieder Schweizer Meister.

Mario Gavranovic mit seinen Dinamo-Teamkollegen.
Legende: Jubel in Blau Mario Gavranovic mit seinen Dinamo-Teamkollegen. Twitter @GBKDinamo

Mario Gavranovic und Dinamo Zagreb haben rechtzeitig zum Erfolg zurückgefunden. Der Schweizer hatte 4 Mal in Folge nicht getroffen, Dinamo zuletzt 2 Mal verloren. Doch in der letzten Meisterschaftsrunde schoss Gavranovic im Heimspiel gegen Inter Zapresic 2 Tore, Dinamo gewann 3:1 und sicherte sich den Meistertitel mit 3 Punkten Vorsprung auf Gavranovics Ex-Klub und Titelverteidiger Rijeka.

Die FCZ-Frauen sind nach einem Jahr Unterbruch wieder Meister. Die Zürcherinnen können nach dem 3:1-Sieg am zweitletzten Spieltag im Derby gegen GC von Verfolger Basel nicht mehr von der Spitze verdrängt werden. Für die FCZ-Frauen ist es der 8. Meistertitel in den letzten 10 Jahren und der 21. insgesamt.

Die Frauen des VfL Wolfsburg mit den Schweizerinnen Lara Dickenmann und Noelle Maritz haben das Double gewonnen. Der deutsche Meister setzte sich im Pokalfinal gegen Bayern München mit 3:2 im Penaltyschiessen durch. Die Partie hatte nach 120 Minuten torlos geendet. Am Donnerstag greifen die Wolfsburgerinnen im Champions-League-Final gegen Lyon nach dem Triple.