Ribéry, Messi oder Ronaldo: Wer wird Nachfolger Iniestas?

Europas bester Fussballer 2012/2013 heisst Franck Ribéry, Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo. Diese 3 Spieler wurden von einer Jury, bestehend aus Journalisten aus allen UEFA-Mitgliedsverbänden, aus 10 verbleibenden Kandidaten nominiert.

Franck Ribéry (r.) feierte mit Bayern 3 Titel, unter anderem den DFB-Pokal.

Bildlegende: «Eine perfekte Saison» Franck Ribéry (r.) feierte mit Bayern 3 Titel, unter anderem den DFB-Pokal. EQ Images

«Das macht mich stolz, ich bin so glücklich - für mich, die ganze Mannschaft, den ganzen Verein», kommentierte Franck Ribéry seine Nominierung. Die Chancen stünden nach einer «perfekten letzten Saison» sicherlich nicht schlecht, sagte Ribéry weiter: «Wir haben alles gewonnen. Warum nicht auch diesen Titel? Aber auch so bin ich schon glücklich.»

Nur ein Bundesliga-Spieler in den Top 3

Dortmund-Stürmer Robert Lewandowski kam bei der Abstimmung mit 80 Punkten als zweitbester Bundesliga-Spieler unmittelbar vor den Bayern-Akteuren Arjen Robben (55 Punkte) und Thomas Müller (51) auf den 4. Platz unter den 10 verbliebenen Anwärtern auf die Auszeichnung.

Der Nachfolger von Andres Iniesta wird am 29. August im Rahmen der Champions-League-Gruppenauslosung bekanntgegeben.