«Derbi madrileño» als Kampf um letzten Strohhalm

Real Madrid empfängt am Samstag Atletico zum Stadtderby. Beide Teams liegen in der Tabelle weit hinter Leader Barcelona zurück. Ein Sieg im Direktduell ist deshalb Pflicht.

Atleticos Gimenez im Laufduell mit Reals Cristiano Ronaldo.

Bildlegende: Heisses Stadtduell Atleticos Gimenez gegen Reals Cristiano Ronaldo. EQ Images

Atletico auf Tabellenplatz 2 hat bereits 8 Punkte Rückstand auf Barcelona. Real liegt noch einen Zähler weiter zurück auf Platz 3. Die Titelchancen sind also für die Madrider Top-Klubs nur noch gering. Weitere Punktverluste liegen jedenfalls nicht mehr drin.

«  Noch ein Ausrutscher, und die Liga ist futsch. »

Sergio Ramos
Real Madrid

Bei Real ist man sich dessen bewusst. Entsprechend klar ist die Ansage von Verteidiger Sergio Ramos: «Noch ein Ausrutscher, und die Liga ist futsch.» Das weiss auch Cristiano Ronaldo. «Es ist ein Spiel, das wir gewinnen müssen», so der Superstar, der aber eine schwierige Aufgabe erwartet. «Wir spielen gegen einen harten Gegner, der gut verteidigt.»

«  Wir suchen nicht nach Ausreden. »

Gabi
Atletico Madrid

Atletico hat in der Liga in 25 Spielen erst 11 Tore kassiert. Die defensive Stärke soll auch gegen Real zum Erfolg führen. Allerdings ist die Ausgangslage für die Colchoneros nicht ideal. Noch am Mittwoch spielten sie in der CL (0:0 in Eindhoven), 58 Stunden später steht bereits das Derby an. «Ein Tag länger Pause wäre schön gewesen, aber wir suchen nicht nach Ausreden», erklärt Atleticos Gabi.

Die letzten Madrid-Derbys

04.10.15 Primera Division
Atletico - Real
1:1
22.04.15 Champions League
Real - Atletico
1:0
14.04.15 Champions League
Atletico - Real
0:0
07.02.15 Primera Division
Atletico - Real
4:0
15:01.15 Copa del Rey
Real - Atletico
2:2
07.01.15 Copa del Rey
Atletico - Real
2:0
13.09.14 Primera Division
Real - Atletico
1:2
22.08.14 Spanischer Supercup
Atletico - Real
1:0
19.08.14 Spanischer Supercup
Real - Atletico
1:1
24.05.14 Champions League
Real - Atletico
4:1 n.V.