Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Fussball-News: Arsenal blamiert sich im Cup

Cup-Verteidiger Arsenal scheidet beim zweitklassigen Nottingham Forest mit einer 2:4-Niederlage aus. Und: Bayern bekommt im DFB-Pokal den einfachsten Gegner.

Arsenal
Legende: Pure Enttäuschung bei den Londonern Arsenal nach dem Aus im FA-Cup. Reuters

Cup-Verteidiger Arsenal scheidet erstmals unter Arsène Wenger schon in den 1/32-Finals aus. Die Londoner treten beim zweitklassigen Nottingham Forest mit einem B-Team an und verlieren 2:4. Stars wie Granit Xhaka, Alexis Sanchez oder Mesut Özil waren nicht dabei. Vier Tore hatte Arsenal im Cup gegen einen Unterklassigen letztmals 1908 kassiert.

Bayern München hat auf dem Weg zum 19. Titelgewinn im DFB-Pokal den vermeintlich leichtesten Gegner erwischt. Der Bundesliga-Spitzenreiter tritt im Viertelfinal beim einzigen im Wettbewerb verbliebenen Drittligisten SC Paderborn an. In den anderen Duellen stehen sich Bundesligisten gegenüber: Frankfurt geniesst gegen Mainz Heimrecht, Leverkusen empfängt Bremen, Schalke den VfL Wolfsburg.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.