Fussball-News: Dynamo Kiew noch besser als YB

Vier Tage vor dem CL-Qualifikations-Rückspiel in Bern hat sich Dynamo Kiew in noch besserer Torlaune gezeigt als die Young Boys. Und: Paris SG gewinnt den französischen Supercup.

Wiktor Zygankow

Bildlegende: Erzielte einen Hattrick Wiktor Zygankow EQ Images/Archiv

In der 3. Runde der ukrainischen Premier Liga feierte Dynamo Kiew den 3. Sieg. Das Hauptstadt-Team bezwang Karpaty Lwiw mit 5:0 und führt die Tabelle mit dem Punktemaximum an. Gleich drei Treffer gelangen dem erst 19-jährigen Wiktor Zygankow, der beim 3:1 im CL-Quali-Hinspiel gegen YB erst in der Schlussphase eingewechselt worden war.

Paris Saint-Germain hat zum 5. Mal in Folge den französischen Supercup gewonnen. Im marokkanischen Tanger setzte sich der Cupsieger gegen Meister Monaco 2:1 durch. Ein herrliches Freistoss-Tor von Neuzugang Dani Alves (51.) und ein wuchtiger Kopfball von Adrien Rabiot (63.) führten dazu, dass die Pariser aus einem 0:1 ein 2:1 machten.