Fussball-News: Lulic droht Amputation der Fingerkuppe

Nach einem Unfall im Kraftraum droht dem in der Schweiz aufgewachsenen Senad Lulic die Amputation der Fingerkuppe. Und: Österreichs Meister Salzburg hat sich nach nur fünfeinhalb Monaten von Trainer Peter Zeidler getrennt.

Fussballer.

Bildlegende: Muss mit dem Schlimmsten rechnen Lulic droht die Amputation der rechten Mittelfinger-Kuppe. Imago

Senad Lulic fiel beim Krafttraining ein Gewicht auf die rechte Hand. Die Not-Operation verlief zwar gut, allerdings werden die Ärzte erst in 3 Tagen beurteilen können, ob die Kuppe des Mittelfingers gerettet werden kann. Lazio Rom rechnet mit einem Ausfall von Lulic von rund einem Monat.

Salzburg hat sich nach nur fünfeinhalb Monaten von seinem Trainer Peter Zeidler getrennt. Unter dem Deutschen hat der österreichische Meister den Einzug in die Europacup-Gruppenphase verpasst und in der Meisterschaft zuletzt nur eines von fünf Spielen gewonnen.

Kevin-Prince Boateng hat sich offenbar für einen Vertrag bei der AC Milan empfohlen. Nach Angaben der Gazzetta dello Sport gehört der 28-Jährige ab Januar fest zum Kader seines Ex-Klubs. Mailand und Schalke hätten Einigung über einen Wechsel erzielt. Boateng ist bei Schalke trotz laufendem Vertrag freigestellt worden. In den letzten Wochen hatte er bei den «Rossoneri» mittrainiert.