Zum Inhalt springen

Fussball-News Oxlade-Chamberlain verpasst WM

Englands Internationaler Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Liverpool fällt für den Rest der Saison aus.

Legende: Video Die Verletzung von Alex Oxlade-Chamberlain abspielen. Laufzeit 1:04 Minuten.
Vom 25.04.2018.

Alex Oxlade-Chamberlain zog sich am Dienstag im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen die AS Roma (5:2) eine Bänderverletzung im Knie zu. Der 24-jährige Mittelfeldspieler musste das Spielfeld an der Anfield Road bereits nach 18 Minuten verlassen. Aufgrund der Verletzung wird Oxlade-Chamberlain mit England auch die WM-Endrunde in Russland verpassen. Bereits vor zwei Jahren bedeutete eine Knieverletzung für ihn das Forfait für die EM in Frankreich.

Das am 19. April in der 57. Minute abgebrochene Derby im türkischen Cup-Halbfinal zwischen Fenerbahce Istanbul und dem Stadtrivalen Besiktas wird am 3. Mai nachgeholt. Allerdings wird nur die Restspielzeit von 33 Minuten im Fenerbahce-Stadion absolviert, Zuschauer sind nicht zugelassen.
Besiktas-Trainer Senol Günes war aus dem Fenerbahce-Fanblock mit einer Sitzschale beworfen worden und hatte dabei eine blutende Kopfverletzung erlitten. Das Spiel wurde nach einer 20-minütigen Unterbrechung beim Stand von 0:0 abgebrochen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.