Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Fussball-News: Tevez kehrt in die Heimat zurück

Der ehemalige argentinische Internationale Carlos Tevez verlässt China und kehrt zu den Boca Juniors zurück. Und: Everton hat einen Ersatz für Ross Barkley gefunden.

Fussballer.
Legende: Zurück nach Argentinien Carlos Tevez kehrt China den Rücken. Imago

Aller guten Dinge sind 3: Carlos Tevez schliesst sich zum 3. Mal den Boca Juniors an. Bereits von 2001 bis 2005 sowie von 2015 bis Anfang 2017 lief Tevez für den Klub aus Buenos Aires auf. Der 33-Jährige spielte zuletzt in China für Schanghai Shenhua. Medienberichten zufolge soll der frühere Star von Manchester United, Manchester City und Juventus Turin bei Shenhua mit rund 38 Millionen Euro Jahresgehalt der bestbezahlte Fussballer der Welt gewesen sein.

Everton hat einen Ersatz für den zu Chelsea gewechselten Ross Barkley in der Türkei gefunden. Von Besiktas Istanbul stösst für rund 30 Millionen Euro mit einem Vertrag bis Sommer 2022 der türkische Internationale Cenk Tosun zu den «Toffees». Der 26-jährige Stürmer wechselt mit der Referenz von 14 Pflichtspiel-Toren in dieser Saison zum Premier-League-Klub.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.